Skip to content Skip to navigation

Naturwissenschaftlicher Wettbewerb HEUREKA

HEUREKA!

 

…hieß es am 11. November 2014 wieder am ASG. 64 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 – 8 nahmen wieder am Wettbewerb „Mensch und Natur“ der makiri gemeinnützige GmbH teil. Sie mussten sich 45 Fragen rund um die Themen Mensch, Natur und Technik stellen.

Und dann mussten sie lange warten. Diverse Schwierigkeiten seitens der Gesellschaft führten dazu, dass die Urkunden und Preise erst Anfang Februar in der Schule ankamen. Am 19. Feburar 2015 wurden dann endlich alle Preisträger gekürt. Im Jahrgang 5 gab es sogar zwei Erstplatzierte! Den größten Erfolg konnte allerdings Dominik Schwarz aus der 7G2 für sich verbuchen, er erzielte den 2. Platz in der Landeswertung! Herzlichen Glückwunsch!!

 

Unsere Preisträger 2015:

Die angegebene Klassenzugehörigkeit bezieht sich auf das Schuljahr 2014/2015.

Dominik Schwarz

Klasse 7G2

161 Punkte

2. Preis in der Landeswertung

Jaan Karl Jögi

Klasse 5G1

150 Punkte

1. Preis in der Schulwertung

Maximilian Fromme

Klasse 5G3

150 Punkte

1. Preis in der Schulwertung

Anna Metzler

Klasse 5G2

149 Punkte

2. Preis in der Schulwertung

Chantale Schnelle

Klasse 5G3

144 Punkte

3. Preis in der Schulwertung

Alan Pavkovic

Klasse 6G3

164 Punkte

1. Preis in der Schulwertung

Laura Wilken

Klasse 6G2

155 Punkte

2. Preis in der Schulwertung

Moriward Schaffa

Klasse 6G2

150 Punkte

3. Preis in der Schulwertung

Jan Eric Hungerland

Klasse 7G2

136 Punkte

1. Preis in der Schulwertung

Anett Simone Hahn

Klasse 7G2

121 Punkte

2. Preis in der Schulwertung

Yehya Yasin

Klasse 7G1

113 Punkte

3. Preis in der Schulwertung

Dominik Bitz

Klasse 8G2

137 Punkte

1. Preis in der Schulwertung

Yannis Rosse

Klasse 8G2

136 Punkte

2. Preis in der Schulwertung

Marius Heil

Klasse 8G2

134 Punkte

3. Preis in der Schulwertung

 

Die Preisträger erhielten eine Urkunde und einen Preis (z.B. ein Buch).

Alle andere erhielten eine Teilnahmeurkunde und ein Kartenspiel.

Tags: