Skip to content Skip to navigation

Wettbewerb

Kontaktheftwettbewerb!

"Schönstes Titelbild 2017 / 2018"

Wenn du am Wettbewerb für das schönste Titelbild unseres Kontaktheftes teilnehmen möchtest, dann trenne die Vorderseite vorsichtig heraus und gib diese ab!

Wo: im Sekretariat

Wann: bis zum 01.06.2018

Die Gewinnerbilder in der Kategorie "Klasse 5 bis 7" und in der Kategorie "Klasse 8 bis 10" werden in der neuen Ausgabe für das Schuljahr 2018 / 2019 veröffentlicht!

Viel Spaß und viel Erfolg wünscht das Team der Ganztagssteuergruppe!

Preise bei Physik im Advent

Vincent Wiese aus der 5G2 hat das Buch „Mit Einstein im Fahrstuhl:
Physik genial erklärt“ gewonnen.

Er erreichte 24 von 24 Punkten. Noch mehreren Schülern unserer Schule gelang dies, nur hatten sie das Pech, nicht für einen Preis ausgelost zu werden.

Folgende Klassen erzielten gute Ergebnisse:

5G1: 199 von 288 Punkten (69 %), 12 Teilnehmer

5G3: 108 von 168 Punkten (64 %), 7 Teilnehmer

Klassen mit vier oder weniger Teilnehmern: 7G1 (100%), 8G3 (92%), 5G2 (92%), 6G2 (90%), 8G1 (86%), 6G3 (80 %), 7G2 (65 %)

 

Jason ist der neue mini-Meister am Tisch

Der diesjährige mini-Meister vom ASG im Tischtennis ist Jason Kail! Am 17.01.2018 wurde wieder einmal am grünen Tisch gezockt und sich gegenseitig kein Punkt geschenkt. Wie in den letzten drei Jahren auch, haben wir während der Tischtennis AG die Meisterschaften ausgetragen und die Teilnehmer nach Alter getrennt. So entstanden zwei Altersgruppen. Nach spannenden Spielen konnten sich sowohl Jason als auch Leon-Connor (WOBS) ganz stark bei ihren gleichaltrigen Konkurrenten durchsetzen, denn beide verloren keinen Satz.

Hier die Listen der Platzierungen:

Das ASG wünscht frohe Weihnachten!

Meike Schwertmann (5G1) und Maxim Bachmann (9G2) haben diese wunderbaren Weihnachtsgrußkarten gestaltet, die sich nun auf den Weg zu allen Kollegen und auch vielen Ehmaligen und Freunden des ASG machen. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Künstlern, die uns ihre Entwürfe haben zukommen lassen! Diese beiden Karten wurden aus über 150 Einsendungen ausgewählt und zu einer Grußkarte verschmolzen. Als kleines Dankeschön bekommen Meike und Maxim einen kleinen Besuch vom Weihnachtsmann.

Seiten

RSS - Wettbewerb abonnieren